Einmal lebenslänglich!

Einmal lebenslänglich!

Zeugnis von Andy M., 19.05.2017

Viele Menschen sagen, am Wichtigsten ist die Gesundheit. Auf den ersten Blick scheint das richtig zu sein. Als ich aber länger darüber nachdachte, wurde mir klar, dass das nicht stimmt. Das Allerwichtigste im Leben ist die Entscheidung für Jesus Christus. Für seinen Tod und seine Auferstehung. Dann ist die Ewigkeit sicher und der liebende, allmächtige Gott wird in der Ewigkeit jede Träne von uns abwischen.

Es gibt wirklich schlimme und schreckliche Krankheiten.
An dieser Stelle möchte ich einen lieben Bruder zitieren, der sehr krank ist. Er sagte in einem evangelistischen Gespräch: „Ich leide sehr unter einer schweren Krankheit und habe nur eine Wahl. Entweder ich gehe mit Gott durch diese Krankheit, oder ohne ihn.“
Das hat mich sehr ins Herz getroffen, er hält an seinen Gott fest-trotz schwerer Krankheit!
Ich selbst leide seit 20 Jahren unter Panik und Unruhe Attacken. Als es mir mal wieder nicht gut ging, ließ ich meinen Blutdruck mal messen. Der Wert lag bei 196 zu 104. Die Hoffnung auf Heilung hatte ich längst aufgegeben für viele Jahre.

Trotzdem habe ich mich nicht zurückgezogen und habe mein Leben gelebt. So manche Schlacht für unseren Gott geschlagen, so gut es ging.
Momentan mache ich ein Theologie/ Bibelstudium. Im 3. Semester sollten wir als Hausaufgabe Gott eine Frage stellen und auf Antwort warten. Ich habe ihn konkret gefragt, ob ich wieder ganz gesund werde. Kurz gesagt hat Gott ‘ja‘ gesagt. So flammte wieder Hoffnung auf nach 20 Jahren. Einmal lebenslänglich hatte ich hinter mir!

Ich habe dann das Wunderhaus Gottes e.V. in Bremen kennengelernt und ging zum Gespräch zur Leiterin Marika Reincke. Wir führten ein Gespräch, beteten und das Wunder geschah: Die ständigen Panik und Unruhe Attacken verließen mich.
Das war der Anfang einer Reihe von inneren Heilungen, die immer noch andauern. Es gibt immer noch gute und schlechte Tage, aber es hat sich was Wesentliches verändert. Es wurden viele Gebete für mich gesprochen und der Tag kam, an dem Gott anfing, mein Inneres zu heilen.

Einmal lebenslänglich…

Psalm 103,3: Der da heilt alle deine Krankheiten.

Kommentare sind geschlossen.